Prüfung des Kreuzfahrers 10er das Ende

Prüfung des Kreuzfahrers 10er das Ende

Geschrieben am 21. Sep 2009 von Manu in
Prüfung des Kreuzfahrers, Raids

Ja was für ein Abend. Mit leichter Verspätung und unserem Aushilfstank Shalya machten wir uns erneut auf den Weg zur Prüfung des Kreuzfahrers. Wieder standen die gleichen NPC´s vor uns (da hatten doch echt welche gehofft, es wären andere diesmal^^).  Beim 1. Versuch probierten wir es mit der Taktik, die Heiler lassen wir mal stehen, wird schon gut gehn^^. Aber Pustekuchen… Also noch einmal, diesmal mit der “alten” Taktik, erst den Baum, dann den Rest. Und irgendwie der Kampf dauerte und dauerte und dauerte, ich mein als Heiler siehst nicht viel, rennst nur durch die Gegend und haust da jedem ne Heilung an den Kopf und schaust nicht nach dessen Target.

Und auf einmal TADAAAA Event beendet und es erscheint eine Truhe mitten im Raum. PUH erstmal durchatmen. Riesenfreude schon im TS, endlich kommen wir mal weiter :) Freuen durften sich dann auch noch Fraggerli über seine neuen Treter Sandalen des Sonnenhäschermagus und Baltâsar bekam ein neues Schmuckteil Rache der Verlassenen.

Da der Abend noch recht jung war, wollten wir natürlich MEHR^^. Salud erklärte den nächsten Boss. Die Zwillingsval’kyr. Ich hab nicht viel von der Bosstaktik verstanden, war zwar super erklärt von Salud, aber ich muss sowas immer erstmal live erleben. Als Heiler denk ich mal, hat man hier am wenigsten zu tun, bzw. am wenigsten zu beachten, da hatten die Damagedealer^^ schon mehr zu tun. Obwohl das Heilen auch nicht ohne war. Auch die Zwillinge konnten uns an diesem Abend nichts antun, im 4. oder 5. Versuch erlagen sie auch unserem Jubel im TS. Gwenî bekam für ihr DD-Equip die bedrohlichen Schattenwickel und Lichtkoma staubte die Weste der unbeständigen Schatten ab.

Nun stand nur noch der letzte Boss auf unserem Schlachtplan. Anub’arak der Endboss dieser Raidinstanz. Ähnlich der 5er Instanz. Aber nur ähnlich. Auch hier erklärte Salud absolut perfekt wie wir uns verhalten sollten, das war schon so perfekt von ihm, das sich keiner einen Fehler erlaubte, und wir Anub’arak gleich im 1. Try zeigten, wer hier das Sagen hat!!! First-Try, die Prüfung des Kreuzfahrers 10er normal CLEAR!!! Was für eine Freude, es wurden noch schnell Screenshots gemacht, und einer hat sogar ein Video gedreht^^ (folgt mal später ein Link)

So und dann wurde der dicke Käfer gelootet. 3 wunderschöne Waffen trug er bei sich, die “heiß” begehrt waren. Den Streitkolben des erdgeborenen Häuptlings sicherte ich mir mit der höchsten Würfelzahl für meine Múhkuh :) (juhhhuuuu) Salud staubte für sein Secondequip den Schwarzhornknüttel ab, und Shalya verließ das Portal nach Dalaran mit Seelenqual im Gepäck.

Firstkill Pdk 10er Anub'arak

Firstkill PdK 10er Anub'arak

Was für ein schöner Abend. Total übermotivert wollten wir dann nochmal die heroische Version “antesten”, dies ließen wir aber dann doch lieber sein, weil uns 3 man aus der bisherigen Gruppe fehlten. Nun wollen wir den heroischen Teil am Dienstag mal versuchen.

Na mal schaun, ob es da auch was gibt, wo es sich lohnt zu schreiben^^

Tags: , , , , , ,

Hinterlasse ein Kommentar